GeocachingWetter

25. Juni 2016, 05:30
Regen
Regen
16°C
Gefühlte Temperatur: 15°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 88%
Wind: 0 km/h NW
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 05:24
Sonnenuntergang: 21:53
Vorhersage 25. Juni 2016
Nacht
Wolkig mit Regenschauern
Wolkig mit Regenschauern
11°C
Wind: 7 km/h WSW
Böen: 11 km/h
Vorhersage 26. Juni 2016
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
Wolkig mit Gewitterschauern
18°C
Wind: 11 km/h WSW
Böen: 18 km/h
 

Germany

Juni 2016
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Besucherzähler

361456 Besucher


HeartMate II®

implantiert seit

5 Jahren, 4 Monaten und 19 Tagen

ich fühle mich ganz gut, habe aber nach 2 Jahren das Cachen und Munzee-Suchen aufgegeben. Leider


Willkommen in meinem Blog

 

417135_540716469291081_1450867706_n

 

Nachteule ist mein Username bei Geocaching

Nach langem hin und her, habe ich mich nun doch endlich entschlossen einen Blog zu installieren. In diesem Blog werde ich mich zu Themen äußern, die mich in meiner Freizeit, sowie in meinem täglichem Trott berühren oder auch ärgern. Die Meinungen die ich hier zum Besten gebe und auch vertrete, sind ausschließlich meine Eigenen.

Ach ja, vor einen Karren, mit wie vielen Rädern auch immer, werde ich mich auf keinen Fall spannen lassen.

Karlheinz schlafend im UK Aachen erwischt

KaHa_beim_Sclafen_erwischt_Schrift+Bild_verkl

Das Cachende Herz

 

Das cachende Herz

Veröffentlicht am

 

Durch Twitter habe ich von einem netten Kollegen gehört, der ein Kunst-Herz bekommen hat. Ich weiß nichts aus seiner Biographie, aber ich finde, wer so etwas hinter sich hat, muss erstens einen langen Leidensweg zurückgelegt haben und schwierigen Tagen entgegen sehen.
Ich möchte diesem Kollegen auf meine Art alles Gute wünschen, ihn in meinschatz71-Manier ablenken und vielleicht ein wenig aufmuntern.
Dieses Gedicht ist für Dich, KaHaAC!

Eine kleine Maus
kommt zu KaHaAC ins Krankenhaus.
Ich soll dich zum Lachen bringen,
Dir vielleicht schmutzige Liedchen singen.

Dich den Ernst vergessen lassen,
Mit dir heben die Kamilleteetassen.
Ein Erlebnisse von Kollegen verraten,
Sei es auch von dummen Cache-Piraten.

Ich wurde geschickt von Frau Schatz aus der Ferne,
Denn die muntert auf so gerne.
Sie sagte, mach Dich mal für mich zum Affen,
Lass Dich auch von anderen Patienten begaffen.

Bring dem netten Kollegen eine Dose als Ersatz
und bestelle ihm einen lieben Gruß von Frau Schatz.
Das nächste mal holst Du Dir die Dosen selber
Und gehst gesund wieder durch die Wälder.

Dann ist kein Tradi oder Multi mehr vor die sicher.
T5 er erzeugen bei Dir nur Gekicher.
Ob nachts im Wald oder auf dem Feld,
bei jedem Event bist Du neuherzcachende Held.

In der nächsten Zeit heisst es noch kleine Brötchen backen,
denn es könnte hier oder da noch mal zwacken.
Doch hebe und halte hoch deinen Kopf,
achte dabei nicht auf den medizinischen Tropf.

Die Maus piepst und sagt nun auf Wiedsehen,
beim nächsten mal wir es Dir bestimmt schon besser gehen.
Und mit ihr sagt Frau Schatz bis bald
In irgendeinem grünen Wald!

 

http://ms71.wordpress.com/

Dosensucherin

 

mein Leben mit der HeartMate II­­®

kleines Teil, große Wirkung

Diese Geschichte ist gewidmet Herrn Prof. Dr. med. R. Körver , Herrn Prof. Dr. med. G. Tenderich, Frau Dr. med. Gürsoy, Frau Dr. med. Tenderich so wie Frau Dr. med Serano und Dr.  med. Spiliopolos. Auf keinen Fall möchte ich die Schwesternschaft der Station 4CD und den Stationsarzt Dr. med. Dogan hier übergehen.

 

Naturschutzgebiete und Geocaching

Hier ein Artikel aus der Aachener Woche Super Mittwoch vom 07. April. 2010

und eine Ergänzung zu diesem Artikel 30. Juni 2011

Ich persönlich bin der Meinung, dass unsere Natur allemal schützenswert ist und nicht nur die ausgewiese- nen Naturschtzgebiete

Mir geht im Moment ganz gewaltig gegen den Strich, die vielen neu hinzu gekommenen Klettercaches, dabei meine ich die Klettercaches welche in Bäumen versteckt werden. Was mögen sich die Owner der Caches wohl beim Verstecken denken, ach da kommen doch nur wenige, oder hoffentlich kommen hier viele Cacher. Wie mag der Baum wohl nach dem 10 Kletterer aussehen. Selbst wenn ich es noch könnte, ich würde so einen Cache nie machen auch nicht als SissiCacher. Ich persönlich finde es sehr schade, dass es nicht mehr Cacher gibt, die sich offen gegen diese Art von Caches aussprechen. ( Ja Ja ich weiss, nur nicht auffallen, es könnte ja meinen Cache treffen, der evtl. verschwinden könnte )

ein zerlegtes Cache-Versteck.....

Zusammen mit Grandmaster-G09 die Milchtankstelle besucht und den Cache gefunden und geloggt.

Nette Idee die Milchtankstelle.
Leider mussten wir aber an dieser Cache-Location feststellen, dass das Wegekreuz stark beschädigt ist.
Holz und Dachziegeln des Kreuzes lagen davor auf dem Boden. Als normal denkender Mensch fragt man sich: Muss so was sein? Anscheinend gibt es zu viele Grobmotoriker unter den Cachern, die mit ihren Armen nicht weit und tief genug nach dem Döschen greifen konnten.
TIPP dazu: Es gibt Greifarme im Fachhandel.
Nach Muggel-Arbeit sieht das hier auf jeden Fall nicht aus, sonst wäre der Cache schließlich weg.
Also, bitte den Cache dringend verlegen, bevor das komplette Wegekreuz abgerissen ist und auf dem Boden liegt. Danke!

Gruß Piefendeckel

dies ist auch meine Meinung und ich möchte mich da voll hinter Piefendeckel stellen.

Ein Cache-Versteck.....

ich habe ja nun schon einige Cache´s gefunden und tolle Location´s gesehen, aber dies war in der Tat die absolut Ausgefallenste.

Archäologisches Fenster in Aachen

Archäologisches Fenster_mittel

  ach,  so kommt man an den Inhalt der Fenster…….

  das sieht ja wirklich toll aus, kann man den Müll nicht etwas Abseits ablegen?

Wohnen nach Wunsch Heute bei VOX

dies hier wollte ich schon lange mal loswerden 🙂

ich verstehe nicht, nach welchen Kriterien jemand sein Haus renoviert und mit neuem Mobilar voll gestellt bekommt.

Ich denke es gibt so viele Menschen denen es wirklich dreckig geht und die zu stolz sind,  sich zu ihrer Not zu bekennen.